Tradition

Die Tradition wird im Hardenberger Schützenverein groß geschrieben.

Das Wichtigste in der Tradition ist unser alljährliches Schützenfest zu Pfingsten. Eine ausführliche Darstellung dazu finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt im Bereich der Tradition.

Weiterhin finden jedes Jahr Pokalschießen der „Ehemaligen“ statt. Dabei schießen unsere Ex-Könige, -Königinnen, -Prinzen, -Prinzessinnen, -Adjutanten und -Ehrendamen auf in Handarbeit hergestellte Holzvögel bzw. -pokale.

Ebenfalls zur Tradition zählen das Ostereierschießen, das Nikolausschießen und die Gesellschaftsschießen.

Das Ostereierschießen jedes Jahr an Karfreitag ist eine öffentliche Veranstaltung und wird von der Bevölkerung immer gut besucht. Geschossen wird auf Streichhölzer. Für jedes abgeschossene Streichholz erhalten die Teilnehmer ein buntes Osterei. Regelmäßig gehen an diesem Tag ca. 1.400 bunte Eier über den Tisch.

Das Nikolausschießen gestalten wir immer wieder anders. Unter anderem wird auf Glücksscheiben geschossen. Zuletzt haben wir z. B. auf selbst gestaltete Ehrenscheiben geschossen. Die Teilnehmer erhalten dann als Preis ein kleines Präsent.

Die Gesellschaftsschießen sind ebenfalls öffentliche Veranstaltungen, zu denen die Bevölkerung immer recht herzlich eingeladen ist. An diesen Tagen bieten wir Gästen die Möglichkeit, das Schießen und den Verein kennenzulernen.

Die Termine finden Sie in unserem Terminkalender und in der örtlichen Presse.

Termine

  1. VM 2020 Pistole 9mm Luger

    Samstag, 19.10.2019-12:00 - 18:00
  2. Königsabend FS Langenberg

    Samstag, 19.10.2019-19:00 - 23:00
  3. Kartoffelschießen

    Sonntag, 20.10.2019-11:00 - 17:00